HeuteWochenendekompl. Programm
Kinodrom

Home

LADIES-PREVIEW

Mittwoch den 05.12.18 um 20:30 Uhr

Unsere weiblichen Gäste zahlen für diese Veranstaltung lediglich 6€ pro Ticket. Dazu begrüßen wir alle Damen mit einem Glas Sekt. Wir verlosen in dieser Veranstaltung einen HAUPTGEWINN und zwei weitere Preise unter allen anwesenden Gästen!!


 

Ausschank alkoholischer Getränke nur an Jugendliche ab 16 Jahren.


 


 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

VORANKÜNDIGUNGEN - VHS FILMFORUM

 

Wir präsentieren Ihnen Sonntags um 13:30 Uhr und Dienstags um 20:30 Uhr

18.11.18 & 20.11.18 - Free Lunch Society (Doku,mit Voice Over-Deutsche Sprache über dem Originalton)

02.12.18 & 04.12.18 - Der seidene Faden

16.12.18 & 18.12.18 - Maria Magdalena

30.12.18 & 01.01.19 - Wie im Himmel

13.01.19 & 15.01.19 - Madame

27.01.19 & 29.01.19 - Zwischen zwei Leben

03.02.18 & 05.02.19 - Lady Bird

17.02.19 & 19.02.19 - Madame Aurora und der Duft von Frühling

03.03.19 & 05.03.19 - Wohne lieber ungewöhnlich

17.03.19 & 19.03.19 - Tully

31.03.19 & 02.04.19 - Swimming with men

14.04.19 & 16.04.19 - Am Strand

05.05.19 & 07.05.19 - Die Wunderübung

19.05.19 & 21.05.19 - Die Frau, die vorausgeht

02.06.19 & 04.06.19 - Candelaria - ein kubanischer Sommer

16.06.19 & 18.06.19 - Kindeswohl

30.06.19 & 02.07.19 - Book Club

 

 

                         

 

 

 

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

FRAUEN FILM FORUM

Wir präsentieren Ihnen im Frauenfilmforum am 27.11.18 um 20:30 Uhr

den Film MONIKA HAUSER - ein Portrait

 Monika Hauser hat eine Frauenrechtsorganisation gegründet, die sich weiblicher Opfer sexualisierter Kriegsgewalt annimmt. Die Dokumentarfilmerinnen stellen Hauser und ihre Organisation vor. Monika Hauser wurde 1959 in der Schweiz geboren und wuchs dort auf. Sie studierte Medizin in Innsbruck und Bologna. 1998 schloss sie ihre Ausbildung zur Fachärztin für Gynäkologie ab. Der Verein medica mondiale e.V. wurde gegründet wobei das Engagement zunächst auf den Kosovo, dann Afghanistan und auf zahlreiche weitere Länder ausgedehnt wurde.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

EINE REISE IN DIE VERGANGENHEIT

Sonntag, 20.01.2019 um 13:30 Uhr

Eine Reise in die Vergangenheit. Die Geschichte der jüdischen Familie Gans aus Borken
Eine Filmproduktion des LWL-Medienzentrums für Westfalen (D 2018, 41 min.)
Mit einer Einführung von Dr. Norbert Fasse (Stadtarchiv Borken) und Filmautor Daniel Huhn (Münster/Köln)

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

360° Virtueller Rundgang

Es ist vollbracht - Nach monatelanger Bauphase, freuen wir uns Ihnen das neu gestaltete KINO CENTER BORKEN präsentieren zu dürfen. Wir laden Sie herzlich zu einem virtuellen Rundgang durch unser Kino ein. Streifen Sie durch unsere Säle und Foyers. Wir hoffen Sie bald in unseren Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.

Rundgang: my.matterport.com/show/